W6E Einziehmaschine für Rohrenden

Die W6E ist eine hydraulisch betätigte Einziehmaschine mit 12 Segmentbacken zum genauen Reduzieren von Rohrenden.

Aufbau:
Stabiles Maschinengestell aus Stahlhohlprofilen.
Auf der Basis eines Aufweitautomaten W6.

  • Einziehkopf 12-fach DN 40-300 mit Abstützung auf Maschine und verstärktem Hydraulikzylinder
  • Touch Panel und Siemens SPS einschl. Stufenprogramm zum Einziehen in einstellbaren Stufen
  • Einziehwerkzeug 12-fach aus Stahl, gehärtet
    Größen von: AD 120mm – AD 300mm

Für dünnwandige Rohre unter 1mm wird benötigt:

  • 1 Federgehäuse
  • Druckstück pro Einziehwerkzeug
Aufweiten, sicken, rohrbearbeitung, rohrende
einziehen, werkzeug, federgehäuse, druckstück

Technische Daten

Rohrdurchmesser Wandstärke Reduzierhub Bearbeitungslänge Werkzeuge Werkzeugwechsel

40 mm – 300 mm (Standard)
40 mm – 400 mm (Sonder)

0,4 mm – 2 mm (Optional 3 mm)
0 – 17 mm (Drm.)
10 mm – 70 mm (Optional 100)
12-fach geteilt; Für jeden Durchmesser ist ein Werkzeugsatz erforderlich
Durch Umstecken ohne Schrauben

Rohrmuster

Impressum
Datenschutz

 

Kontakt:
Tel.: +49 2307 / 92 30 16
E-Mail: info@andreashornung.eu